klar

Termine in erstinstanzlichen Strafsachen in der Zeit vom 02.01. bis 05.01.2018 (1. Kalenderwoche)

Terminam 03.01.2018, 09:00 Uhr - 1 KLs 85/17
Fortsetzungstermin: 09.01.2018, 09:00 Uhr

Tatvorwurf: schwere Brandstiftung, pp.

Der zum Prozessauftakt 30jährige Beschuldige soll am22.05.2016 seine Wohnung in Brake in Brand gesetzt haben, wodurch einSachschaden in Höhe von 30.000 € entstanden sein soll. Weiter soll er am05.06.2017 versucht haben, das Bettzeug in seinem Zimmer in derKarl-Jaspers-Klinik angezündet zu haben.

Es handelt sich um ein sogenanntes Sicherungsverfahren.Der Beschuldigte ist seit August 2017 vorläufig in einem psychiatrischenKrankenhaus untergebracht.

Terminam 05.01.2018, 09:00 Uhr - 5 Ks 15/17
Fortsetzungstermine: 16.01., 19.01., 30.01., 02.02. und 09.02.2018, jeweils 9:00Uhr

Tatvorwurf: versuchter Totschlag

Der 24jährige Angeklagte aus Bochum soll am 16.07.2017in Oldenburg mit einer Glasflasche auf den Kopf des Geschädigten geschlagenhaben. Mit dem zerbrochenen Flaschenrest soll er dann in den Hals desGeschädigten gestochen haben, um diesen zu töten.

Der Angeklagte befindet sich seit dem Tattag inUntersuchungshaft.

Artikel-Informationen

28.12.2017

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln