Niedersachen klar Logo

Besuch der Justizministerin am 09. März 2018


Die niedersächsische Justizministerin Barbara Havliza besuchte am 09. März 2018 das Landgericht Oldenburg. Nach einem Rundgang durch das Hauptgebäude bildeten die Themen Sicherheit in den Gebäuden und Gerichtssälen sowie die elektronische Akte den Schwerpunkt des Gespräches.

Gerade mit Blick auf einige jüngst verhandelte große Strafverfahren, in denen das Landgericht aufgrund erheblicher Gefährdungslagen nicht ohne polizeiliche Unterstützung auskam, zeigte die Ministerin großes Verständnis für den Wunsch nach besseren Sicherheitsvorkehrungen und sagte zugleich ihre Unterstützung für eine entsprechende Umgestaltung des Eingangsbereichs zu.
Besuch der Justizministerin am 09. März 2018  
Besuch der Justizministerin am 09. März 2018  
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln